Tresor geknackt und Autos gestohlen

Dienstagnacht gegen 2 Uhr sind Diebe in ein Unternehmen auf der Bremer Straße eingebrochen und haben unter anderem einen VW T6 und einen Ford Ranger gestohlen.

Gasexplosion Sperrung Schäferstr. Polizei 1

Die Täter gelangten über ein Dachfenster in die Firma und durchsuchten die Büroräume. Sie brachen einen Tresor auf, aus dem sie Werkzeug, Geld sowie Zulassungsbescheinigungen und die Fahrzeugschlüssel für die beiden Fahrzeuge stahlen. Auf dem Hof schlugen die Unbekannten die Fenster von drei Autos ein und entwendeten ebenfalls Werkzeug. Mit den gestohlenen Autos durchbrachen die Täter einen Zaun und stahlen vom Nachbargrundstück einen Anhänger.

Auf einem weiteren Grundstück schlugen die Täter ein Fenster eines Mercedes Sprinter ein und entwendeten Teile der Fahrzeugfront.

Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bezifferbar. Die Polizei ermittelt zu den Einbrüchen.

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 2 von 67 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner