Stadion-Baustellen

In zwei Stadien in Dresden finden zur Zeit Bauarbeiten statt. Beide Stadion-Baustellen hängen miteinander zusammen.

Stadion-Baustelle 1

Im Stadion Bärnsdorfer Straße wird derzeit ein neuer Kunstrasen verlegt. Möglich ist dies durch einen Fördermittelbescheid in Höhe von knapp 187.000 Euro aus der Stadtkasse. Damit sind etwa 30 Prozent der Gesamtkosten (rund 623.000 Euro) gedeckt. Schon im November 2023 gab es Geld vom Freistaat in Höhe von 312.000 Euro, die verbleibende Summe trägt der Verein

Der vorhandene Kunstrasen war 15 Jahren alt und wurde durch die Spiele und Trainingstunden im Stadion arg in Mitleidenschaft gezogen.

Ab Ende März wird auf dem neuen Rasen gespielt und trainiert.

Stadion-Baustellen 1 Bärnsdorfer Straße

Stadion-Baustelle 2

Der Spielplan der Dresdner Monarchs offenbart überraschendes. Entgegen der Aussagen von Sportbürgermeister Jan Donhauser ist das erste Spiel im neuen Heinz Steyer Stadion am 26. Mai angesetzt.

Dresden Monarchs– : –New Yorker Lions
Datum: 26.05.2024 15:00 Uhr
Ort: Rudolf-Harbig-Stadion
Quelle: https://www.dresden-monarchs.de/gfl-team/spielplan

Dornhauser sagt das erste Spiel für das „Eröffnungs-Wochenende“ Ende August – Anfang September vorraus.

Dresden Monarchs– : –Allgäu Comets
Datum: 01.09.2024 15:00 Uhr
Ort: n.n.
Quelle: https://www.dresden-monarchs.de/gfl-team/spielplan

Im Spielplan der Monarchs sind die Heimspielorte zwischen dem 26.05.2024 und dem 01.09.2024 nicht angegeben.

Im Heinz Steyer Stadion, dem Heistadion des Dresdner Sport-Clubs, gehen die Bauarbeiten scheinbar dem Ende entgegen. Die Probleme nehmen jedoch kein Ende. Gespannt sind wir, welche Lösungen der Stadt und den Betreibern bei den Themen der zu wenigen Toiletten im Stadion und den fehlenden Parkplätzen am Stadion einfallen. Trotz aller Schwierigkeiten und den bisherigen Verzögerungen ist geplant, das Heinz Steyer Stadion am 30.06.24 offiziell an die Stadt zu übergeben und in den darauf folgenden Wochen komplett fertiggestellt zustellen.

Stadion-Baustellen 2 Heinz Steyer Stadion

Party

Die Einweihung des Stadion wird mit einer Feier zum 126 Jahrestag des Bestehens des Dresdner Sportclubs mit einem Leichtathletik-Meeting und einem großen Fest gefeiert.

Der Termin dazu steht fest, es ist der 30. August 2024.

Der DSC und alle seine Abteilungen planen für die Feier ein buntes Programm, um das Vereinsjubiläum am alten/neuen Platz – dem heimischen Stadion würdig feiern.

Wir sind gespannt. In der letzten Woche wurde bekannt gegeben, dass Ralf Minge und Rico Gottwald die Leitung des Stadions und des Sportparks Ostra übernehmen. Große Namen im Dresdner Sport, aber können sie alle Probleme lösen und das Stadion kostendeckend betreiben?

Das nächste geplante Großevent im Steyer Stadion ist der City Biathlon Dresden 2024 am 15. September 2024.

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!

One thought on “Stadion-Baustellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner