Radfahrer schwer verunglückt

Am letzten Mittwoch kam es zu einem Fahrradunfall auf der Freiberge Straße, dabei wurde der Fahrradfahrer schwer verletzt.

Bei dem Unfall wurde der 62 jährige Mann auf die Motorhaube eines PKW Ford geschleudert und schlug gegen die Frontscheibe des Autos.

Gasexplosion Sperrung Schäferstr. Polizei 1

Zeugen berichten, dass der Mann kurz nach der Papiermühlengasse unvermittelt auf die Fahrbahnmitte zog und ihn das Auto da erfasste.

Der Rettungsdienst brachten den schwer verletzten 62-Jährigen ins Krankenhaus.

Die Insassen des Autos blieben unverletzt.

Die Straße musste vorübergehend gesperrt werden. Die Straßenbahnen der Linien 7 und 12 wurden umgeleitet. (SZ/csp)

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 5 von 82 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner