Polizeimeldungen

Das bei uns in der Friedrichstadt immer was los ist erfahren wir auch aus den aktuellen Polizeimeldungen.

Diesmal wurden nicht, wie in den letzten Wochen immer mal wieder, Räder von PKWs gestohlen, nein diesmal ist es anders.

Polizeimeldung vom 04.Dezember

Wie die Polizei vermeldet stahlen Unbekannte bereits am 03. Dezember 2023 Baumaschinen im Wert von etwa 30.000 Euro. In der Zeit zwischen 19:40 Uhr bis 22:00 Uhr begaben sie sich auf ein Firmengelände an der Waltherstraße und entwendeten dort Baumaschinen.
Sie entwendeten unter anderem mehrere Rüttelplatten und Trennschleifer. Die Täter beschädigten mehrere Zäune und fuhren die Maschinen nach derzeitigem Ermittlungsstand mit einem Transporter weg. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Polizeimeldung vom 06. Dezember

Oh schon wieder, die Polizei berichtet heute in ihrer Polizeimeldung von einem weiteren Räderdiebstahl.

In der Nacht vom 06. auf den 07. Dezember stahlen Unbekannte auf einem Firmengelande an der Hamburger Straße von zwei Autos die Räder. Diesmal betraf es einen Skoda Kamiq und einen Skoda Kodiaq. Die Unbekannten stellten die Fahrzeuge auf Steine und schraubten die Räder ab. An dem Skoda Enyaq schlugen sie die Heckscheibe und eine Seitenscheibe ein, um Räder aus dessen Kofferraum zu stehlen. Dies gelang ihnen aber nicht. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Der Sachschaden wird mit rund 4.000 Euro angegeben.

Weiter Informationen zu den Polizeimeldungen aus der Friedrichstadt findet ihr in unserer Serie.

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 53 von 64 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner