Mann verletzt – Zeugen gesucht

Wie die Polizei vermeldet, wurde am 19.06.2024, gegen 22:15 Uhr in Dresden Friedrichstadt ein Mann verletzt. Er war auf dem Rückweg vom AC/DC-Konzert. Jetzt werden Zeugen gesucht.

ACDC

Die offizielle Polizeimeldung liest sich so:

„Am späten Mittwochabend ist ein Mann (64) nahe dem Heinz-Steyer-Stadion von einem Unbekannten gestoßen und verletzt worden.

Der 64-Jährige war nach einem Konzert in der Flutrinne in Richtung Innenstadt unterwegs. Ihm kam aus Richtung Marienbrücke ein Auto entgegen, dessen Außenspiegel seinen Arm streifte. Der Fahrer des Wagens stieg daraufhin aus und stieß den Mann zu Boden, der dabei verletzt wurde und in ein Krankenhaus musste. Der unbekannte Autofahrer stritt sich mit weiteren Konzertbesuchern und fuhr anschließend mit dem mutmaßlich anthrazitfarbenen Auto davon.

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen insbesondere dem Autofahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (lr)“

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 76 von 83 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner