Aus dem Polizeiticker

Verdacht des schweren Raubes

Staatsanwaltschaft Dresden beantragt Haftbefehl gegen zwei Beschuldigte

Landeshauptstadt Dresden

Verdacht des schweren Raubes

Staatsanwaltschaft Dresden beantragt Haftbefehl gegen zwei Beschuldigte


Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden ermitteln gegen sechs Deutsche (19, 20, 20, 20, 20 und 25 Jahre) wegen des Verdachts des schweren Raubes und der gefährlichen Körperverletzung.

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, sich am 10.09.2023 gegen 12:30 Uhr in den Fanraum des Dresdner Sportclub 1898 (DSC) in der Nordtribüne des Heinz-Steyer-Stadions in Dresden begeben zu haben, um die dortigen Fanartikel an sich zu nehmen und als Trophäe für sich zu behalten. Die zwei Fans des DSC (24 und 29 Jahre), die sich in dem Raum aufhielten, leisteten der Aufforderung, die Gegenstände herauszugeben, keine Folge. Daraufhin sollen drei Beschuldigte entsprechend dem gemeinsam gefassten Tatentschluss mit Faustschlägen auf die beiden DSC-Fans eingeschlagen haben. Die Geschädigten wurden mehrfach gegen den Kopf geschlagen. Sie erlitten Schmerzen und Verletzungen. Die Beschuldigten sollen sodann 15 – 20 Fahnen des DSC sowie eine Sporttasche mit weiteren nicht näher bestimmbaren Fanartikeln entwendet haben, um diese für sich zu behalten.

Blick ins Steyer-Stadion



Die Staatsanwaltschaft Dresden hat beantragt, gegen zwei Beschuldigte (20 und 25 Jahre) Haftbefehl zu erlassen. Die Beschuldigten sollen noch heute dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Dresden vorgeführt werden. 

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dresden und der Polizeidirektion Dresden gegen alle sechs Beschuldigte dauern an und werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Quelle: Medieninformation: 506/2023, Verantwortlich: Thomas Geithner, Stand: 11.09.2023, 13:57 Uhr

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 31 von 67 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner