Motorrad-Klau geht schief – Handschellen klicken

Am frühen Montagmorgen, dem 13.11.2023, haben Dresdner Polizisten einen 24-Jährigen und einen 37-Jährigen gestellt, die mit einem weiteren Täter ein Motorrad stehlen wollten.

Polizeimeldungen

Die Beamten wurden auf der Fröbelstraße auf das Trio aufmerksam, das ein Motorrad KTM schob. Bei Anblick des Streifenwagens flohen die Männer ohne die KTM. Der 24- und der 37-Jährige konnten gestellt werden. Eine Nachfrage beim Halter des Motorrades ergab, dass dieses eigentlich in einer Tiefgarage an der Cottaer Straße stehen sollte.

Die Polizei ermittelt nun gegen die Deutschen und den unbekannten Mittäter wegen des versuchten Diebstahls.

Einbruch in Büros auf Schweriner Straße

In den vergangenen Tagen sind Unbekannte in Büros an der Schweriner Straße eingebrochen. In der Zeit 10.11.2023, 17:00 Uhr bis 13.11.2023, 08:20 Uhr ereignete sich der Einbruch. Die Täter gelangten auf bislang nicht bekannte Weise in ein Geschäftshaus und zerstörten die Schließzylinder mehrerer Türen, um in die Büros zu gelangen. Nach derzeitigem Stand wurde eine Festplatte gestohlen. Es liegen noch keine Angaben zur Schadenshöhe vor. 😔

Lasst euch benachrichtigen oder benachrichtigt andere!
Dieser Beitrag ist Teil 47 von 70 der Artikel-Serie Polizeimeldungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner